Montag, 14. November 2016

Weihnachtskleid-Sew -Along

Heute startet der Weihnachtskleid-Sew-Along.

Die letzten Jahre habe ich begeistert zugeschaut, doch in diesem Jahr möchte ich endlich auch mal dabei sein. 

Über den Schnitt habe ich mir schon mal Gedanken gemacht. 
Zwei kommen in die engere Auswahl:

 Der Schnitt Manon von lillestoff, der am letzten  Wochenende erschienen ist (und von dem ich schon tolle Beispiele gesehen habe)
Oder alternativ der Schnitt Jazzy Jacquard Aus der Ottobre 5/2016





Der Stoff sollte auf jeden Fall ein Jacquard  werden von lillestoff. Gut, dass wir am Wochenende auf einen runden Geburtstag in der Nähe von Braunschweig eingeladen waren. Da liegt lillestoff ja fast auf dem Weg ;)
(Wenn man bedenkt, dass wir sonst ca. 500 km davon wegwohnen).

Wir, dass waren mein Mann und ich und meine Schwester nebst Mann.  Da sie auch näht,  war sie schnell überzeugt. Die Männer durften sich derweil anderweitig beschäftigen.....

Gefunden habe ich diesen tollen Stoff (und noch ein bisschen mehr...):


Der  blau-weiße Jacquard Triangel
Ich finde die ganz feinen Stoffe und Schnitte zwar auch sehr schön, jedoch würde ich damit den Rahmen unserer Familien -Weihnacht sprengen. Ich mag es dann doch lieber chic, aber gemütlich und vor allem warm. Ich bin nämlich eine ausgesprochene Frostbeule. 

Ich hoffe nun, dass alles so klappt, wie ich es mir vorgestellt habe und reihe mich gemütlich ein in die Riege der Weihnachtskleid -Näherinnen.

Macht's gut, bleibt gesund 



Verlinkt zu 




Kommentare:

  1. Na, als Frostbeule wäre vielleicht der Manon mit kleinem Kragen etwas besser geeignet? Kann ich mir auf jeden Fall gut aus dem Triangelstöffchen vorstellen :)

    Gutes Gelingen!

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefälltauch der Schnitt von Manon am besten!

    Für mich wäre der Kragen zwar nix....aber ist bestimmt sehr elegant!
    LG
    Lina

    AntwortenLöschen
  3. Icxh finde die Stoffe von Lillestoff passen auch immer sehr schön zu deren Schnittmustern, ich plädiere auch für Manon.

    LG Bella

    AntwortenLöschen
  4. Chic und gemütlich klingt perfekt für Weihnachten! Schöne Schnitte und toller Stoff :)

    AntwortenLöschen
  5. Beide Schnitte sind schön, mir gefällt jedoch der aus der Ottobre ein bisschen besser. Deine Stoffwahl finde ich klasse, der dürfte für beide Schnitte gut geeignet sein. LG, Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Toller Plan ! Mir gefällt der Schnitt aus der Ottobre besser.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  7. Mir gefällt der Ottobre-Schnitt sehr gut, aus dem Triangel Jacquard kann ich mir das schön gemütlich vorstellen.

    LG, Zelda

    AntwortenLöschen
  8. Beide Schnitte scheinen genau deine Vorstellungen zu erfüllen und der Stoff passt auf jeden Fall. Glaube, das wird wunderbar gemütlich.

    Janine

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin total gespannt, für welches Kleid du dich entscheidest. Das aus der Ottobre möchte ich mir auch machen, das könnte wirklich toll rauskommen. Liebe Grüße von Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Ihr Lieben,
    Vielen Dank für eure Kommentare. War ich mir zuerst fast sicher Manon zu nähen, bin ich es nun nicht mehr. Vielleicht sollte ich doch beide Schnitte zur Probe nähen und mich dann entscheiden.
    Herzlichen Dank euch allen und ganz liebe Grüße
    Christine 😍

    AntwortenLöschen

Schön, dass du dich für meinen Blog interessiert.
Ich freue mich über jeden Kommentar!
Christine