Freitag, 18. März 2016

Auspacken (Vor-) Frühlings-Wichteln und pubertärer Geldbeutel

Ich war sooo gespannt die ganze Zeit. 
Schon seit dem Wochenende steht hier das Paket von Marita herum und ich schleiche drumherum. Da war es schon gut, dass ich in dieser Woche eh kaum Zeit hatte (sogar meinen Geldbeutel der TS3 CD konnte ich noch nicht zeigen, obwohl er fertig ist seit Dienstag ). Ich hoffe nächste Woche wird's wieder besser.

Aber ich schweife ab.........

Gestern war endlich der Tag gekommen, Auspacken  war angesagt beim 
(Vor-) Frühlings-Wichteln .
Und das war drin:

eine liebe Karte von Marita,
zwei schöne Herztopflappen (so welche hatte ich eh vor zu nähen *g*), ein Handtuch mit der Stickerei "Home sweet home" drauf und ein schönes Teelicht mit zwei silbernen Hasen.

Vielen lieben Dank, Marita. Ich habe mich sehr über die Sachen gefreut.

Nun will ich euch auch  nicht vorenthalten,  wen ich bewichteln durfte:
Mein Paket ging an Andrea / baanila
Und das war drin:


ein frühlingshafter Mugrug
Ein  Osterhase
eine Falttasche 
Frühlingstee und etwas österliche Nervennahrung (das könnt ihr euch bei Andrea anschauen...)

Ich hoffe es gefällt ihr.


Nun möchte ich euch auch endlich meinen Geldbeutel der Taschenspieler3 CD zeigen. da in dieser Woche der Wurm drin war, erst jetzt.



Der Geldbeutel und die Lenkertasche, dass sind eigentlich die zwei Schnitte auf der Taschenspieler 3 CD von Farbenmix,  die mich so gar nicht ansprechen.
Da ich aber gerne beim Taschenspieler - Sew-Along bei Emma mitmache, möchte ich auch gerne alle Taschen mitnähen.

So also auch den Geldbeutel. 
Er ist ja vom Schnitt ähnlich aufgebaut wie die Fünffachtasche . Um die hatte ich mich schon vor und nach Weihnachten ein wenig gedrückt und nur 3 statt 5 drauß gemacht.

Aber  meinen Befürchtungen zum Trotz  ging es doch einfacher als gedacht. 
Wobei den Nahttrenner  konnte ich dennoch zücken. Denn ich hatte die Aussentasche falsch herum angenäht (zum Glück hab ichs nach der ersten Seite gesehen) und so war die Reißverschluss -Raupe innen statt aussen. Aber dann ging bis zum Schluss alles glatt.

Als ich alle Wendeöffnungen geschlossen hatte, fiel mir doch noch ein Fehler auf (der mich aber nicht wirklich stört und darum auch so bleibt).


Könnt ihr ihn entdecken?

Ja genau,  die zwei Reißverschlüsse laufen gegengleich. 
Shit happens!


Eigentlich hatte ich extra darauf geachtet, dass sie gleichrum schließen,  aber scheinbar ist mir dann der Fehler nach dem Auftrennen passiert.

So bleibt es ein Geldbeutel mit kleinen Schönheitsfehlern. Aber wer's nicht weiß, dem fällt es wahrscheinlich gar nicht auf.



Benahm sich euer Geldbeutel beim nähen auch so pubertär und hat einfach nicht das gemacht, was er sollte? *g*



Macht's gut, bleibt gesund,


Verlinkt zu :
Freutag
(Vor)-Frühlings-Wichteln
TS3 Sew-Along
TT-Taschen und Täschchen






Kommentare:

  1. Boa, das Handtuch ist ja der Hammer! Die anderen Sachen sidn natürlich auch schön, aber das Handtuch!!!!!

    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Sachen hast du bekommen und auch verschenkt !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Oh fein. So schöne Dinge sind da hin und her gewandert. Und die gegensätzlichen RV sind doch ganz egal. Toller Geldbeutel! !! LG und ganz lieben Dank für das tolle Wichteln. LG maika

    AntwortenLöschen
  4. Wow, tolle Geschenke!
    Schöner Geldbeutel... toller Stoff!
    Finde ich klasse, dass du ihn auch genäht hast.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Da hat dir die liebe Marita aber wunderschöne Sachen geschickt. Das sieht alles sehr schön aus. Nochmals vielen lieben Dank für die zauberhaften Sachen, die du mir geschickt hast. Ich finde sie allesamt total klasse.
    Dein Geldbeutel ist auch sehr hübsch geworden. Bei mir hat sich der Geldbeutel nicht so pubertär verhalten, aber ich war auch gewarnt vom Fünf-Fach-Organizer. Da ist es mir nämlich so ergangen wie dir mit dem Geldbeutel. Aber das sind Kleinigkeiten und tut der Schönheit deines Geldbeutel keinen Abbruch.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Toller Geldbeutel!
    Les mal meinen Post zum Geldbeutel *lach*

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  7. Wunderbare Wichtelgeschenke sind da herausgekommen! Vielen Dank nochmal, daß ich dabei sein durfte.
    Der Geldbeutel ist trotzdem schön geworden! Find ich eigentlich praktischer mit den gegenläufigen RV. Hat man den oberen aufgemacht, hat es die Hand nicht weit, um den kleinen aufzumachen! ;-)
    LG Mel

    AntwortenLöschen

Schön, dass du dich für meinen Blog interessiert.
Ich freue mich über jeden Kommentar!
Christine