Donnerstag, 24. September 2015

Gestrickfilzt

Heute muss ich euch mal was (eigentlich) altes zeigen. 
 

Denn gestrickt und gefilzt habe ich diese Tasche schon vor mindestens 2 Jahren. 
Schön mit grauer Filzwolle gestrickt mit Zopfmuster und anschließend ab damit 
in die Waschmaschine zum Filzen.

Allerdings ist die Tasche dann doch mehr eingelaufen, als ich vermutet habe,
 und so ist sie etwas klein für mich ausgefallen.

Hinzu kam, das ich dato keine Druckknöpfe im Haus hatte, um die Klappe verschließbar zu machen.
So wanderte die Tasche dann  als Ufo  in den Schrank.


Die Tage fiel sie mir wieder zufällig in die Hände und ich habe beschlossen, dass sie es verdient hat (nach der vielen Arbeit, die ja drinsteckt) ausgeführt zu werden.

Das "Problem" der fehlenden Druckknöpfe besteht mittlerweile (dem nähen sei Dank)
ja auch nicht mehr und so war sie schnell fertiggestellt.

 Ich weiß gar nicht, warum das so lange gedauert hat tztztz!



Die Anleitung war aus irgendeinem Strickfilzbüchlein, das ich mir damals in der Stadtbücherei ausgeliehen hatte. Leider weiß ich nicht mehr, wie es hieß.

von innen

von hinten auch mit Zopfmuster

Euch allen einen schönen Donnerstag


verlinkt zu

Kommentare:

  1. Sehr schöne Tasche !
    Schade, wenn sie dir zu klein ist.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Ellen. Mittlerweile finde ich sie gar nicht mehr soooo klein und ich denke, dass sie nun auch Ausgang bekommt.

      Löschen
  2. Ja, manchmal ist das so mit dem letzten Schliff. Lag wahrscheinlich einfach daran, dass du nicht ganz zufrieden warst. Ist bei mir dann jedenfalls so: Es hat nicht ganz genau so geklappt, wie ich wollte, dann wird geschmollt, irgendwann fällt es mir in die Hände und ich denke so schlimm ist es doch gar nicht und schwupsdiwups ist es fertiggemacht. Ich finde deine Tasche jedenfalls toll und würde es sicher niemals schaffen so ausdauernd zu stricken. Das Zopfmuster ist so schön! Und ich persönlich mag kleine Taschen ja lieber!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Andrea. Das mit dem Zopfmuster ist eigentlich gar nicht schwer, es sieht nur kompliziert aus.

      Löschen
  3. Herzlichen Glückwunsch zu der tollen Tasche ! En richtiges Schmuckstück für Herbst und Winter.
    Liebe Grüße
    Käthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Käthe . Ja für den Herbst und Winter usw sie wirklich geeignet. Und wenn ich mir jetzt noch eine graue Lady Grace dazu nähe, wird das dasperfekte Paar!

      Löschen
  4. Sehr schön, ist mal was ganz anderes!
    Sag mal... wie ist denn das mit dem Träger... das er evtl. ausleiert?
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Sandra. Das mit dem Träger werde ich jetzt mal testen, hab ja auch noch keine Erfahrung damit. Aber ich werde sie dir mitteilen!

      Löschen
  5. Die ist ja total schön! Ich lese gerade graue Lady Grace! Die würde wirklich super dazu passen! Da halte ich mal meine Augen offen!!! Und danke für Deinen lieben Kommentar! Ich habe mich so gefreut!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Christiane. Ja, die Lady Grace. Sie ist schon am werden. Ich hatte doch tatsächlich noch ausreichend grauen sweat da und habe sie sofort zugeschnitten.

      Löschen

Schön, dass du dich für meinen Blog interessiert.
Ich freue mich über jeden Kommentar!
Christine