Montag, 6. Juli 2015

Was blüht denn da???


Unser Schnittlauch im Garten blüht, unbeirrt von der Hitze der letzen Tag.

Scheinbar gefällt das auch einem kleinen Käfer, der sich in den Blütenblättern versteckt hat. 

Könnt ihr ihn sehen?



Euch allen einen wunderbaren Montag.

Hier ist es nicht mehr so heiß wie die letzten Tage und es lässt sich gut aushalten.
 Aber die Sonne scheint....



verlinkt zu:

Kommentare:

  1. Eine wunderschöne Blüte und tolle Fotos!
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Christine, ich habe ihn entdeckt - den Käfer :-D
    Sehr schöne Fotos. Mein Schnittlauch ist schon verblüht und ich warte jetzt auf die Samen ;-)
    Ich habe aus den Blüten einen leckeren Essig gemacht - schmeckt leicht nach Zwiebeln und vor allem die Farbe ist klasse (allerdings verblasst das Pink nach einiger Zeit).
    Lieber Gruß Moni
    http://minkamo.blogspot.de/2015/06/pinker-essig-pink-vinegar.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das muss ich mir mal gleich ansehen...
      Vielen Dank, Moni.

      Löschen
  3. Wirklich feine Fotos!

    Liebe MakroMontags Grüsse zu dir schicke
    Britta

    AntwortenLöschen

Schön, dass du dich für meinen Blog interessiert.
Ich freue mich über jeden Kommentar!
Christine