Donnerstag, 16. Juli 2015

Sommerliches

Nach meiner Lady Topas von gestern heute ein weiteres Top.
Schließlich ist der Sommer nun ja wieder richtig heiß zurückgekehrt.

Diesmal habe ich den Schnitt jedoch "selbst zusammengebastelt" bzw. abgenommen von einem Kaufshirt.

Die Zweifarbigkeit (oder Zweistoffigkeit) ist aus der Not heraus geboren, 
da ich von beiden Stoffen nicht mehr genug hatte. 

Die Träger könnten einen Ticken schmäler sein, aber ich hatte beim Abzeichnen nicht bedacht, dass ich noch Bündchen an die Träger und den Ausschnitt mache. 
Dies habe ich mir aber nun notiert und das Schnittmuster umgeändert.



Leider müsst ihr euch heute mit einem "Puppenfoto" zufriedengeben in 
Ermangelung eines Fotografen. 
Ich hoffe, das ist ok für euch?


von hinten

Halsausschnitt





Euch allen einen tollen heißen Donnerstag,




verlinkt zu 





Kommentare:

  1. Tolles Top ! So schöner Stoff !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Klasse! Das würde ich auch sofort anziehen! Das Top ist ganz nach meinem Geschmack!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank,Christiane. Schön, dass es dir gefällt.

      Löschen
  3. Hallo Christine,

    ein wunderbarer Schnitt, ein toller Stoff (der wäre auch in meinem Warenkorb gelandet!) und ein sehr schickes Shirt. Viel Spaß beim Tragen bei diesen Temperaturen - über den bisherigen Sommer können wir uns (zumindest hier um Stuttgart) bisher echt nicht beschweren, oder?

    Liebe Grüße & Dir einen schönen Tag,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Das Top würde ich auch sofort nehmen... sieht super aus!

    Ach, noch ganz nebenbei... es ist Wachstuch.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen

Schön, dass du dich für meinen Blog interessiert.
Ich freue mich über jeden Kommentar!
Christine