Dienstag, 7. Juli 2015

meine Juli-Tasche

Eine weitere Einkaufstasche habe ich als Geschenk für eine Bekannte gemacht.

von vorne
Diesmal habe ich auch wieder Upcycling betrieben. Wie immer eine alte Jeans mit verarbeitet und diverse Stoffe aus meinem Stoffvorrat.

von hinten


Die Tasche hat sie schon (vor längerem) bekommen und sie ist auch fleißig  im Gebrauch. 
So soll das sein *g*!


....wieder einmal mit falscher Paspel






.....und einen eigenen Stempel habe ich jetzt auch *juhuuuuu*




....und die Innentasche und ein Schlüsselhalter dürfen natürlich auch nicht fehlen.



Euch allen einen tollen Dienstag,



verlinkt zu:

Kommentare:

  1. Schöne Tasche und toller Stempel !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    die sieht aber auch wunderschön aus. Ich willauch sowas haben.

    Die Anleitung für die Fingerpüppchen ist tatsächlich schon uralt. Ich habe eine Fotokopie beim Ausmisten gefunden. Weiß der Hecht,
    woher ich die habe und dann habe ich es einfach mal ausprobiert.

    Schön, dass du die Kerlchen noch kennst.

    Danke für deinen lieben Kommentar.

    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Eva.
      Ich hab ebenmal nachgeschaut. Die Fingerpüppchen sind aus dem Buch "Burdas großes Bastelbuch" von 1979. Kann aber sein, dass sie auch in anderen Büchern waren.
      LG Christine

      Löschen
  3. Sehr hübsche Tasche! Die schreit so richtig schön Sommer und Meer! Gefällt mir richtig gut. Mit so einem Stempel liebäugle ich auch schon die ganze Zeit.

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, für den Sommer ist sie wirklich ideal. Und den Stempel, den musste ich mir einfach gönnen *g*.
      Vielen Dank und liebe Grüße

      Löschen
  4. Der Stoff (und die Tasche) ist ja toll, da fängt man gleich an vom Meer zu träumen...
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen

Schön, dass du dich für meinen Blog interessiert.
Ich freue mich über jeden Kommentar!
Christine