Dienstag, 9. Juni 2015

Geschenk im Glas

Da in der letzten Woche ein runder Geburtstag anstand und ich ein Geldgeschenk benötigte, 
habe ich direkt ein "one pin a week" umgesetzt. 
Es stammt von Frau Tschi-Tschi  und beinhaltet ein Geld- Geschenk im Glas.

Diese originelle Idee gefiel mir gleich gut und so bastelte ich mir auch solch ein Geschenk.
Der Beschenkte wünschte sich Geld für einen neuen Grill. Nichts leichter als das. 

Da ich genau wußte, das in der Playmobilsammlung meines Sohnes ein Grill mit "Grillmeister" ist (mit dem er nicht mehr spielt und den ich NATÜRLICH gefragt habe, ob ich es haben darf),
hatte ich mein Geschenk flott beisammen. 
Noch schnell ein bisschen Moos im Garten suchen, Heißklebepistole anschmeissen und 
Grill, Mensch und  Geld befestigen. 

Fertig war das Geschenk:

"Riesenwürste" für das Geburtstagskind










obendrauf noch etwas Kleingeld

Tolle Schürze, oder?  Die musste noch mit!


Und da es ja quasi auch Upcycling ist, was ich da betrieben habe, darf es auch zum Upcycling Dienstag.

hier nochmal das "Vorbild" von Frau Tschi -Tschi:



Euch allen einen wunderbaren Dienstag,

Christine


verlinkt zu:

Kommentare:

  1. Liebe Christine,
    wow, wie toll! Wie perfekt, dass ihr genau die passende Playmobil-Figur zu Hause hattet - so macht das Geldgeschenk gleich was her!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das war wirklich ein Zufall. Und gut, das Sohn nicht mehr damit spielt, sonst hätte ich ihn wohl kaum verschenken dürfen.LG

      Löschen
  2. Also das ist ja fast zu schade zum Öffnen! Ist das toll geworden!!! Ist doch um Welten schöner, als das Geld einfach ins Kuvert zu stecken! Genial!!!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Das ist echt ein cooles Geschenk! Echt klasse! So sind Geldgeschenke doch wirklich ein Hingucker!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee... klasse umgesetzt!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja mal eine tolle Idee für ein Geldgeschenk !
    Ideen muß man haben !
    Liebe Grüße
    Käthe

    AntwortenLöschen
  6. Das ist aber ein super cooles Geschenk!!! Wahnsinn... leider sind die letzten Lego Dinger bei uns längst bei anderen Kindern gelandet! ;-)
    Liebe Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen

Schön, dass du dich für meinen Blog interessiert.
Ich freue mich über jeden Kommentar!
Christine