Dienstag, 28. April 2015

Notentasche

heute zeige ich euch wieder ein Geschenk. 
Es ist eine Tasche für den Leiter unseres kleinen Chores. Er hatte Geburtstag.

Da er sein Zubehör für das Keyboard bei Auftritten immer in einem durchsichtigen Plasticktäschchen transportierte, dachten wir, es wäre mal an der Zeit für was "Schöneres".
 
Sofort fiel mir mein lang gehüteter Notenstoff dazu ein, was ist passender?



Leider habe ich vor lauter nähen, einpacken und verschenken (irgendwie war ich ziemlich knapp dran, Geburtstage kommen halt immer so plötzlich *grins* wie Weihnachten)
vergessen, ein paar "ordentliche" Fotos davon zu machen. Deshalb müsst ihr euch heute mit einem schnellen Handyfoto begnügen. Aber ich gelobe Besserung!

Euch allen einen netten Dienstag, an dem bei uns schon wieder (ab und an) die Sonne scheint,

Christine

P.S.: Der Schnitt ist selbstgebastelt und hat oben einen Reißverschluss, damit nichts hinaus fallen kann.

verlinkt zu:

Kommentare:

  1. Das ist ein wirklich passendes und tolles Geschenk!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sandra. Mir gefällt auch, das ich nun immer wieder "machen statt kaufen" kann.
      Liebe Grüße
      Christine

      Löschen

Schön, dass du dich für meinen Blog interessiert.
Ich freue mich über jeden Kommentar!
Christine