Dienstag, 13. Januar 2015

Tasche - nicht für mich

Letzte Woche ist wieder eine Tasche entstanden. Genäht aus Stoff vom Schweden und einer alten Jeans. Nun ist die Tasche wieder zur Besitzerin der Jeans (bzw. hatte ihr Sohn sie besessen) zurückgekehrt. Sie hat sich sehr über die Tasche gefreut und sie wurde sofort benutzt und für gut befunden.
So soll das sein!

Hier nun ein paar Fotos dazu:



von der Seite (zuerst war sie mir zu eng für einen Ordner oder große Sachen beim Einkauf), daher der Jeanseinsatz
Innenseite alternativ auch außen benutzbar, je nach Laune
hier nochmal ein bisschen näher...
ein Teil der Trageschlaufen, da je die Jeans und der schwarze Stoff nicht langten, musste ich ein bisschen kreativ sein

Gestern zeigte ich hier schon ein Makro-Wirr-Warr Foto. Dies sind die Reste dieser Tasche aus der Overlock.


verlinken möchte ich die Tasche bei: mipamias, TT-Taschen und Täschchen, im Kopfkino, bei Meertje, 12 Monate -12 Taschen und beim Creadienstag

Euch allen einen wunderbaren Dienstag,

Christine

Kommentare:

  1. Das ist ja ein tolles Recycling !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank, Ellen. Die Beschenkte hat sich auch wirklich doll gefreut.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  3. Coole Tasche! Ich liebe Jeans-Upcyclingtaschen und die Beschenkten freuen sich auch oft darüber.
    Danke für's verlinken bei 12 Monate - 12 Taschen, vielleicht bist du noch öfters mit dabei
    Ganz liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Sonja. Ich hoffe, das ich noch öfter in diesem Jahr mitmachen kann.
      LG Christine

      Löschen
  4. Wow... die ist richtig klasse geworden!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christine,
    klasse ist die Tasche geworden. Alte Jeans zu verarbeiten macht richtig Spaß. Die Beschenkte hat sich sicher sehr gefreut.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Marita. Ja, die Beschenkte hat sich gefreut und hat sie sofort "in Betrieb" genommen.
      LG Christine

      Löschen
  6. Hallo, deine Tasche finde ich super, beide Seiten so verschieden und doch so gut passend! Toll! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Ingrid. Es hat sich einfach so ergeben mit den zwei verschiedenen Seiten, da ich nur mit vorhandenen Materialien arbeiten wollte.
      Liebe Grüße
      Christine

      Löschen

Schön, dass du dich für meinen Blog interessiert.
Ich freue mich über jeden Kommentar!
Christine