Donnerstag, 4. September 2014

Wieder zurück und Vorankündigung

melde mich wieder zurück aus dem Sommer-Urlaub, der sich mehr nach Herbst anfühlte, die letzte Woche zumindest. Wir waren im schönen Allgäu und immer wieder gab es Regen. Nur ein, zwei Tage waren richtig schön. Was will man machen..... Aber wir haben uns auch so gut die Zeit vertrieben.

Nun aber zurück zum eigentlichen RUMS-Post, zum Urlaub später mehr....

Für den brauchte ich nämlich noch eine neue Handtasche, wo etwas "reingeht", wie zB. Kamera, Regenschirm, Geldbeutel und was Frau sonst noch so braucht....

Da ich kein passendes Schnittmuster zur Hand hatte, habe ich mir selbst einen Schnitt zusammengebastelt, der bestimmt noch das eine oder andere Mal mit Veränderungen zur Anwendung kommt.
Für die Tasche habe ich sogar extra meinen Elephant-Love Stoff angeschnitten, an den ich mich vorher nicht drangetraut habe (weil er doch sooo schön ist). Basic-Stoff ist ein Jeansstoff, immer gut als Grundlage.

Und das ist dabei herausgekommen:

von vorne, das zweifarbige Band ist "natürlich" so gewollt ;)

offen, hier sieht man auch die vordere Tasche gut

von innen mit Innentasche, Innenstoff auch von Hamburger Liebe


von der Seite mit "Klimbim" (mit Kamsnap befestigt, man muss ja schließlich alle Reste des tollen Stoffes verwerten!!!!)

von hinten mit kleiner Tasche (da passt eine Packung Te*pos und ein Kugelschreiber rein)





Na, wie gefällt euch das gute Stück??? Mir hat sie im Urlaub gute Dienste geleistet und ich bin nach wie vor begeistert  von ihr.

Über eure Meinung würde ich mich freuen.

Vielleicht versuche ich es das nächste Mal mit Reißverschluss oder in noch größer bzw. breiter.
Mal schauen, was noch draus wird....

übrigens, nächste Woche gibt es hier noch eine kleine Überraschung für Euch! Also schaut wieder rein!!!


Euch allen einen wunderschön, sonnigen Donnerstag

Christine



verlinkt bei: RUMS, Kopfkino
 Elefantenliebe,  tt-taschenundtaeschchen

PS: bevor ich´s vergesse, wollt euch doch noch vom Urlaub berichten:

was man bei Regen so alles machen kann im Allgäu....

Sennereibesichtigung mit Käseverkostung,mmmhhh, lecker!

durch die Breitachklamm wandern, da wird man eh nass...

...und dort tolle Wasserfälle beobachten....

und bei Sonne über den Skywalk in Scheidegg spazieren mit herrlichem Ausblick...


durch den Ostertobel bei Gunzesried wandern...
 da waren auch ganz viele Steintürmchen gebaut, ob Scharly (Klamotte) schon da war????

...und kraxzeln


und nun noch ein Highlight: der Grillabend im Hotel, den möchte ich euch nicht vorenthalten:

ziemlich nass....


Bis dann, ich hoffe, ihr hattet auch einen schönen Urlaub.
Nächste Woche geht der Alltag mit Arbeit und Schule wieder los...

Kommentare:

  1. wow- tolle urlaubsbilder! käserei- mhmmm** :-)
    liebe grüße*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Käse war wirklich lecker. Habe direkt auch was mit nach Hause davon genommen.
      LG Christine

      Löschen
  2. Hallo Christiane,

    ohje - das Allgäu kann so schön sein...aber wie ich sehe habt ihr das Beste daraus gemacht (abgesehen vom Grillabend :-) ).

    Jetzt aber zu Deiner Tasche: "Mal eben" den Schnitt aus dem Ärmel schütteln - Respekt! Deine Tasche gefällt mir richtig gut und nach genauer Betrachtung meine ich dahinter zu kommen, wie Du zu dem Schnitt gekommen bist :-)
    Die Tasche sieht in jedem Fall richtig toll aus und das obwohl grün nicht meine Farbe ist. Der Jeansstoff ist auch toll - ich war lange auf der Suche nach einem nicht elastischen Jeansstoff und bin vor ein paar Wochen endlich fündig geworden.

    Dir einen schönen Tag und jjaaaaaaaaaaa ich mag Überraschungen :-)

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Jeans ist sogar etwas elastisch. Ist aber bei der Tasche nicht so schlimm, habe nur bei den Trägern geschaut, dass die Elastizität quer zum Träger und nicht längs ist, damit die Träger nicht bei Gebrauch länger werden...
      LG Christine

      Löschen
  3. Die Tasche sieht toll aus!!

    Und man sieht, auch aus einem verregnetem Urlaub kann man was machen :-)

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Tanja. Ja, mit dem Wetter kam man halt nicht immer Glück haben, oder man muss fliegen...
      Ich finde es aber in Deutschland auch immer wieder schön...
      Den sommerlichen Urlaub hatten wir ja schon im Frühjahr in Rom mit 30 Grad!
      LG Christine

      Löschen
  4. Tolle Tasche hast du gezaubert und schöne Urlaubsbilder mitgebracht... auch wenn es nicht sooo schööön war... bei "schööön" kann jeder, oder? *lach*
    ❤-liche Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Karin und ich muss dir zustimmen, bei schöön kann wirklich jeder!
      LG Christine

      Löschen
  5. Eine tolle Tasche!!! Und die Urlaubsfotos sind auch schön! Auch wenn das Wetter mal nicht so passt, gibt's oft gute Alternativen! Gott sei Dank :-))

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank.Man muss halt das beste aus dem Urlaub machen. Hauptsache, man kommt entspannt nach Hause....
      In diesem Sinne, alles Gute
      Christine

      Löschen
  6. Halllo Christine... tolle Urlaubsbilder (vom Regen mal ganz abgesehen... schade).
    Deine Tasche gefällt mir auch seeehr gut!
    Wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche... bei uns geht der normale Wahnsinn am 11.09. wieder los... uuhhaa!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank, Sandra. Da habt ihr ja noch ein paar Tage "Schonfrist", bis alles wieder los geht. Morgen heißt es ja für uns wieder "Alltag", aber heute genießen wir noch unseren letzten Urlaubstag....
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen

Schön, dass du dich für meinen Blog interessiert.
Ich freue mich über jeden Kommentar!
Christine