Mittwoch, 18. Juni 2014

Luftiges Etwas

Hallo zusammen,

heute möchte ich euch endlich das Ergebnis zeigen von meinem "luftigen Etwas", das ich  hier  schon in Arbeit gezeigt und gefragt hatte, ob ihr wißt, was es werden soll.

Wie ihr richtig geraten habt, ist es ein Oberteil geworden, ein Sommerblüschen.
Den Schnitt habe ich ausgeliehen bekommen, weiß aber nicht woher er ursprünglich stammt.
Eigentlich sollte noch ein (nahtverdeckter) Reißverschluss in die rückwärtige Naht. Der war auch schon drinnen, ich habe ihn aber wieder rausgetrennt, da er erstens oben am Hals abstand (durch den dünnen Stoff nehme ich an) und zweitens komme ich auch ohne "rein". Etwas kniffelig war der Halsauschnitt. Den habe ich mit Schrägband aus dem gleichen Stoff eingefasst, das war dann fummelig, da der Stoff so dünn ist.






Was sagt ihr nun zum Blüschen????
Also mir gefällts und für die Temperaturen, die da noch kommen sollen, genau richtig.


Ich schau jetzt mal noch schnell nach den anderen  MMM -Damen, was die so beizutragen haben...

Schönen Mittwoch,
Christine

Kommentare:

  1. Mensch Christine,
    da hast Du aber ein ganz bezauberndes Sommerblüschen genäht... hach... sehr schön!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Sandra. Mir gefällt sie auch gut!
      LG Christine

      Löschen
  2. Sehr hübsch. Der schlichte Schnitt, aber vor allem der Stoff gefallen mir sehr gut.
    Woher ist der denn?
    Lg Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Stoff ist von Nähen und mehr in Osann-Monzel. Die haben auch eine Internetseite und sind auch auf Stoffmärkten vertreten.
      Lg Christine

      Löschen
  3. Sehr schön ist Dein Bluse, der Stoff ist ein Traum und der Schnitt mit den kleinen Raglanärmeln und den Fältchen ganz entzückend. Lassen sich die Arme gut bewegen? LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Es sind keine Raglanärmel, hab´s grad auf den Bildern gesehen, sieht wirklich fast so aus. Die Ärmel gehen auch nicht "ganz rum" um den Arm, sondern sind nur angeschnitten und nur im oberen Teil des Ärmels vorhanden (kann man das so verstehen???) Bewegen lassen sie sich schon, aber ein bisschen eingeschränkt sind sie nun doch. Muss mal schauen, wie das sich im Alltag bewährt oder ob doch noch mal mein Freund der Nahttrenner ran muss..
      LG Christine

      Löschen
  4. Gefällt mir gut! Sommerlich leicht und hübsches Muster!
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Oh, wie schön! - Da kann der Frühling direkt in den Sommer übergehen! Das Muster macht richtig Lust auf Sonne und Meer...
    LG Ella

    AntwortenLöschen

Schön, dass du dich für meinen Blog interessiert.
Ich freue mich über jeden Kommentar!
Christine