Donnerstag, 26. Juni 2014

Eigentlich.....

....wollte ich dieses genähte Stück verschenken.




Es sollte ein schönes (von mehreren) Kuscheltieren für bedürftige Kinder werden. Es gab in ganz Deutschland (glaub ich) den Aufruf entweder am 14.6. etwas für Kinder zu häkeln, stricken, nähen etc. oder dies bis zum 31.7. in den mitmachenden Geschäften abzugeben. Da ich an diesem Samstag keine Zeit hatte, dachte ich mir, nähe ich zu Hause was schönes für die Kinder.
Den Schnitt gab es von Farbenmix kostenlos in klein und groß (das hier ist KLEIN!) . Leider, leider habe ich morgens vor der Arbeit "Noch schnell" zugeschnitten, und beim zusammennähen fiel mir es dann auf. Das Muster ist falschrum. *örgs* Na, ja. Nicht so doll! Dann habe ich auch noch versucht das ganze (aus Zeitspargründen *haha* ) mit der Ovi zusammenzunähen. Darunter hat der Elefant dann doch etwas gelitten. Muss halt noch ein bisschen üben, das mit dem "um-die-Ecke-nähen" mit der Ovi. Und die Augen sind auch schief.........

So bleibt er halt bei mir, denn die Kinder sollen schon was "richtiges" bekommen und nicht "zusammengeschustertes".
Und ich finde, er macht sich auch auf unserer blauen Couch mit den grünen Kissen ganz gut.





Und da für mich ist, darf er auch zu RUMS  und zur  Elefantenparade  von Sabine, endlich.


natürlich werde ich mich jetzt sputen und ein paar "schöne" für die Kinder nähen.

Euch allen einen schönen Donnerstag,
Christine

Kommentare:

  1. Ohhh... der Kleine sieht trotzdem süß aus!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Find ich ja eigentlich auch. Deswegen darf er es sich auch auf der Couch bequem machen, bevor mein kleiner Großer kommt und ihn sich unter den Nagel reißen will.
      Liebe Grüße
      Christine

      Löschen

Schön, dass du dich für meinen Blog interessiert.
Ich freue mich über jeden Kommentar!
Christine